Jasmin Herren ist als Ersatzkandidatin für „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ 2022 nach Südafrika gereist. Vor Ort hat der 43-jährige Reality-Star erfahren, dass sie tatsächlich ins Dschungelcamp einziehen wird. Sie ersetzt Reality-Sternchen Christin Okpara. RTL-Unterhaltungs- und Dschungelchef Markus Küttner: „Es haben sich Unstimmigkeiten zum Impfstatus von Christin Okpara ergeben, die in der Kürze der Zeit nicht mehr zu klären waren. Diese Unstimmigkeiten reichen für uns aus, sofort Konsequenzen zu ziehen: Sie wird aus diesem Grund nicht am Dschungelcamp 2022 teilnehmen.“ Generell ist eine Impfung gegen das Coronavirus keine Voraussetzung für die Teilnahme an der 15. Staffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“.

Weitere Informationen zu „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ finden Sie hier.

Bildquellen

  • Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!: RTL

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X